Corporate Publishing für die Gemeinde Winterbach

12-seitiger Folder für die Tourismus-Kommunikation

Die knapp 8.000 Einwohner zählende Gemeinde Winterbach liegt mitten im Remstal, etwa 20 Autominuten von Stuttgart entfernt. Sie gehört zu den ältesten Siedlungen im Remstal, das vor allem durch seine ausgezeichneten Weine und die landschaftliche Schönheit bekannt ist. Dank der gesunden wirtschaftlichen Entwicklung – das renommierte Modeunternehmen Peter Hahn und weitere Global Player aus den Sparten Elektronik, Feinmechanik und Maschinenbau haben hier ihren Sitz – gehört Winterbach zu den wohlhabenden Gemeinden in Baden-Württemberg. Auch in kultureller Hinsicht ist Winterbach ein Begriff weit über das Remstal hinaus: mit dem Winterbacher Zeltspektakel. Topacts wie der legendäre Joe Cocker und Gianna Nannini, Amy Macdonald und Anastacia traten auf. Fast jeder in Winterbach engagiert sich in Vereinen, Initiativen, Arbeitskreisen und Mitmachprojekten. Ein engagierter Ex-Winterbacher ist Giovane Élber, ehemaliger Top-Spieler des VFB Stuttgart, dessen Stiftung für brasilianische Straßenkinder ihren Sitz im Ort hat. Im Rahmen des Tourismusmarketings entstand ein 12-seitiger Folder, der über die vielen Besonderheiten der überaus attraktiven Gemeinde informiert und zum Besuchen, Erleben und Staunen einlädt.

Auftraggeber

Die Gemeinde Winterbach im Remstal gehört zur Region Stuttgart und ist etwa 25 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernt. Der erste schriftliche Hinweis auf Winterbach stammt aus dem Jahr 1046: Am 28. August, einem Donnerstag, unterzeichnete der Salierkaiser Heinrich III in Winterbach eine Urkunde. Damit gehört die „sonnige Gemeinde“ östlich von Stuttgart zu den ältesten Siedlungen im Remstal. Die Verwaltung der Gemeinde Winterbach möchte Touristen und Wochenendausflügler aus der Region auf die vielen Besonderheiten der Gemeinde, die landschaftliche Schönheit und das lebendige, kulturell reichhaltige Winterbach mit seinen vielen Einkaufs- und Erlebnismöglichkeiten aufmerksam machen und zum Besuch einladen.

Winterbach

Aufgabe

Inhaltliche und gestalterische Entwicklung einer Tourismuspublikation, die über die vielen Besonderheiten der Gemeinde – die landschaftliche Vielfalt, die Geschichte, die Kultur, die historischen Bauten, dem ausgeprägten Gemeinschaftssinn, die sehr guten Einkaufsmöglichkeiten und reichhaltigen Freizeitangebote etc. – informiert, den Charakter der sehr vielfältigen, offenen Gemeinde transportiert und zum Besuch einlädt. Das Corporate Design der Gemeinde und das Wappen-Logo stammen aus den 1980-iger Jahren und sollen im Zuge des Tourismusmarketings eine dezente Modernisierung erfahren und damit eine Annäherung an den Gemeinde-Charakter.

Lösung

Entwicklung eines 12-seitiges Folders, der auf der Innenseite den Ortsplan zeigt, der von kurzen Texten zu ausgewählten Erlebnis-Höhepunkten ergänzt wird und einen schnellen Überblick über das breite Angebotsspektrum bietet. Auf der Rückseite informieren längere Texte über den besonderen „Spirit“ der offenen Gemeinde, die ökologischen Anliegen und die wirtschaftlich herausragende Entwicklung.

Leistungen

Beratung, Ideenentwicklung, Redaktionskonzept, Gestaltungskonzept, Projektleitung und -management, Text, Design, Satz, Reinzeichnung, Bildredaktion, Schlussredaktion, Druckerei-Handling